Ausflug zum Drei-Eichenfest Norddinker

Mal nicht selber im Rampenlicht stehen - Auf dem 3-Eichenfest -Bild: Reiner Mros - 3-Eichenfest in Norddinker

Norddinker: Zum Drei-Eichenfest Norddinker bei Hamm führte der Ausflug der knapp 10 Sendenhorster Volkstänzer. Bei bestem Wetter konnten die Sendenhorster auch mal nur genießen, und das traditionsreiche, bunte Fest einfach mitfeiern.

Der Heimatverein Nordinker hatte in diesem Jahr den Schwerpunkt "Norddinker einst und jetzt" gesetzt, dazu wurde auch wieder das Norddinkerlied aus dem Jahre 2000 gesungen! Im Programm waren auch: Oldtimer-Trecker- und Fahrzeugschau, Tänze der Volkstanzgruppe Heessen, Drehorgelspiel und Volksliedersingen der Besucher, Kunst- und Handwerksverkauf, Museumsführungen, Kinderunterhaltung (Hüpfburg und Glücksrad), Historischer Trödelverkauf und natürlich war auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Sendenhorster um die Leiterin des Arbeitskreises, Elfriede Schürmann, waren sich einig: Das hat sich gelohnt und nächstes Jahr kommen wir wieder zum  Drei-Eichenfest nach Norddinker! Sprung zum Heimatverein Norddinkerhttp://www.norddinker.de
Die Bilder wurden freundlicherweise von Herrn Reiner Mros als Autor für diese Webseite www.heimatverien-sendenhorst.de freigegeben, Herzliches Dankeschön!

Nach oben


23.11. - Straushpier
Aufnahmeantrag
Aktuelle Termine
Polizeibericht
Termine
Impressum
Datenschutz