Das 700-jährige Bestehen der Stadt nehmen WN und der Heimatverein zum Anlass, den Wandel des Stadtbildes zu dokumentieren.

Das 700-jährige Bestehen der Stadt nehmen WN und der Heimatverein zum Anlass, den Wandel des Stadtbildes zu dokumentieren.

Weststraße, Richtung Westen 1930 , vor 1975, 2011 und 2014

Das 700-jährige Bestehen der Stadt nehmen WN und der Heimatverein zum Anlass, den Wandel des Stadtbildes zu dokumentieren.

Weststraße, Richtung Osten nach 1933 und heute - 2015

Das 700-jährige Bestehen der Stadt nehmen WN und der Heimatverein zum Anlass, den Wandel des Stadtbildes zu dokumentieren.

Westraße, rechts Liebesgasse, Blickrichtung Ost, Datum oben unbekannt, Mitte: ca. 1930, Unten: 2009. siehe Schlecker-Markt links!

Kirchstraße, Ecke südliche, östliche Kirchstraße, nach hinten: Schlabberpohl (nicht zu sehen), Blickrichtung: Nord-West. Datum der Bilder: 1900 / 19XX, 1988, 2009 - Besonders interessant: Die Straßenführung 1988 - Von der Weststraße als Einbahnstraße, wobei 1967 die Weststraße noch beisseitig befahrbar war, dann wurde es ab der Einmündung südliche...

Kirchstraße, südliche, östliche Kirchstraße, Blick Richtung Norden, nach hinten: Schlabberpohl, nach 1933 und 2009

Eine Nazi-parade (Hitlerjugend?) marschiert gerade ins Bild auf den Marktplatz ein. Im Fenster des Hauses auf der Ecke ist eine Hakenkreuzfahne zu sehen. Dies ist das "braune Haus", die örtliche Parteizentrale der NSDAP.

Rathaus, Blickrichtung Süd / Bilder von 1930 und 2009

Schulstraße, auf Höhe der Ampel, Richtung Ost. Bilder von 1910er, 1930er (Abb. auch im Buch v. H. Petzmeyer) und 2009.

Nach oben

Ahnenforschung
Blätterwald
Fakten
Fest-Schriften
Geschichte(n)
Grundwissen
H. Petzmeyer
Kornbrenner
Media
Luftaufnahmen 1960er
Bilder einer Baustelle vor 50 Jahren
"Alte Bilder" gesehen...
Bilderarchiv Präsentationen
Bilder Früher - Heute
Kirchenfenster - Glasmalerei
AugenBLICKE
sets
Vids
Sendenhorst 360 Grad Pics
Impressum
Datenschutz