Kapitel 5 - Krankenhaus

An der Weststraße steht das Sendenhorster Krankenhaus, das St. Josef Stift, das im September 1989 100Jahre alt wurde. Seinen Namen verdankt es dem Stifter Josef Spithöver (s.u.5.2).

Das St. Josef Stift stand der Sendenhorster Bevölkerung bis Ende 1979 als allgemeines Krankenhaus zur Verfügung. Gepflegt wurden die Kranken unter der...

Josef Spithöver ist am 11.Oktober 1813 in Sendenhorst geboren. Sein Vater war Zimmermann und hatte einen kleinen Holzhandel an der Weststraße. Als Josef vier Monate alt war, starb sein Vater an Tuberkulose. Seine Mutter war jetzt mit sechs Kindern alleine. Um die Not der Familie zu lindern, nahm Bürgermeister Langen den kleinen Josef...

Clemens August Graf von Galen wurde am 16. März 1878 auf Burg Dinklage im Oldenburgischen Teil des Bistums Münster geboren. Nach seiner Priesterweihe am 28. Mai 1904 im Dom zu Münster war er zunächst Domvikar in Münster, danach Kaplan und Pfarrerin Berlin und seit 1929 Pfarrer der St. Lamberti Kirche in Münster. Am 28. Oktober 1933...

Ahnenforschung
Blätterwald
Fakten
Fest-Schriften
Geschichte(n)
Grundwissen
1 Anfänge
2 Alltag
3 Hand-el-werk
4 Religionen
5 Krankenhaus
6 Schulen
7 Öffentliches
8 Brauchtum
9 Pläne
H. Petzmeyer
Kornbrenner
Media
Impressum
Datenschutz