Herz-Jesu Kapelle am Hof Halene

Die Herz-Jesu-Kapelle gegenüber dem Hof von Fritz Halene und Frau Maria, geborener Schröer,

in der Bauerschaft Jönsthövel ist im Jahre 1866 im neugotischen Stil mit aufwendigen Sandsteindekors errichtet worden.

Leider ist das mit einer gotischen Inschrift versehene Band über dem Spitzbogigen Eingang heute nicht mehr zu entziffern. Auf der Rückseite der offenen Kapelle waren, jetzt kaum noch leserlich, die Namen der Stifter verzeichnet: B. H. Silling, gen. Johlmann, und Frau Bernhardine, geborene
Halene.

Nach oben


Bilderstöcke und Wegkreuze in Sendenhorst auf einer größeren Karte anzeigen
Ahnenforschung
Blätterwald
Fakten
Fest-Schriften
1965 650J.
1989 100J. St. Josef-Stift
1994 125J. Caeciliae
1989 Bildstöcke
1976 Albersloh
Heimatkalender
Geschichte(n)
Grundwissen
H. Petzmeyer
Kornbrenner
Media
Quellen
Impressum
Datenschutz