Herz-Jesu-Bildstock am Hof Suermann

Zum Hof von Theo Suermann und Frau Margret, geborener Böckmann, gehört der in freier Landschaft stehende und von einem schmiedeeisernen Gitter geschützte neugotische Bildstock mit der steinernen Skulptur des Heiligen Herzen Jesu, eine gepflegte und gut erhaltene Steinmetzarbeit. Im Sockel die Inschrift "HI. Herz Jesu, erbarme dich unser"; auf der Rückseite mit der Datierung von 1914 die Namen von Theodor Suermann und Frau Catharina, geborener Schulze Stentrup. Der Bildstock ersetzte im Jahre 1914 ein vor dem Kriege 1870/71 errichtetes Kreuz in der Nähe.

 

 

Nach oben

Ahnenforschung
Blätterwald
Fakten
Fest-Schriften
1965 650J.
1989 100J. St. Josef-Stift
1994 125J. Caeciliae
1989 Bildstöcke
1976 Albersloh
Heimatkalender
Geschichte(n)
Grundwissen
H. Petzmeyer
Kornbrenner
Quellen
Impressum
Datenschutz