Erstmalig beim Stadtradeln dabei

Guter Dinge vor dem großen Regen...

Sendenhorst und Umgebung - Erstmalig waren wir auch beim  Stadtradeln dabei. Das Team erreichte in der Endabrechnung zwar nur denn 7. Platz, hofft aber, im nächsten Jahr weitere Mitstreiter für den Heimatverein gewinnen zu können. 

Da leider auch nicht bekannt war, dass es einen Kreativ-Preis gab, konnten wir uns dafür nicht "bewerben". Im nächsten Jahr "haben wir bestimmt was Kreatives auf der Pfanne!", so der Vorsitzende C. Hölscher. 

 

In der internen Wertung gewann Jürgen Peuker knapp vor Thomas Glatzel. In einem spannenden Finish kämpften die beiden hart um den Gruppensieg. Als Preis bekam Jürgen ein Heimatvereins-Polo-Shirt vom Vorsitzenden überreicht. Auch hier war sich die Gruppe einig: Da machen wir wieder mit im nächsten Jahr!

Nach oben

Ahnenforschung
Blätterwald
21. Jhdt
1980/90er
1970er
1965_650J
1960 und davor
Presse aktuell
Fakten
Fest-Schriften
Geschichte(n)
Grundwissen
H. Petzmeyer
Kornbrenner
Media
Impressum
Datenschutz