2015 - Das Jubiläumsjahr - Hier war was los!

2015 ist nun auch schon bald Geschichte... Auch der Heimatverein war schwer aktiv in 2015:

Samstag, 24. Januar
Opens external link in new windowPlattdeutsche Messe in St. Martin

Samstag, 14. März - „Saubere Stadt und Landschaft“
Der Heimatverein nahm an dieser Aktion teil. Wir säuberten den Brennereipfad.
Teilnahme auf Opens external link in new windowStadtebene super - auf Heimatsvereinsebene eher suboptimal, aber..Opens external link in new window gute Presse!

Samstag, 11. April -Opens internal link in current window 25 Jahre Volkstanzgruppe des Heimatvereins
Wir feierten am:
Samstag, 11.04.2015
15.00 - 18.00 Uhr
Wo? Tenne Hs. Siekmann

12. April - Fahrt zur Niederdeutschen Bühne nach Münster

Theaterfahrt 12.04.15 nach Münster - Malatt im KoppOpens external link in new window mehr erfahren ...

30. April - Maibaumaufstellen ab 19:00 auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Gemeinsames Aufstellen des Baumes. Anschließend luden Gewerbe- und Heimatverein zum "Tanz in den Mai" in den Bürgerhaussaal ein.
Opens internal link in current windowLink

Juni - Vorstellung des Jubiläumsbuches der Stadt Sendenhorst
Geschichte und Geschichten aus Sendenhorst - Mit vielen SendenhorsterGeschichten und veel Plattdütsk - Empfehlung des Heimatvereins

Samstag, 20. Juni
20 Jahre Plattdeutscher Krink
18:00 Uhr- Haus Siekmann - kleine Feierstunde
Opens external link in new windowJubiläum - 20 Jahre - Plattdeutscher Krink

10. August - Aufstellen der Stadttore
Wo? Sendenhorst Innenstadt, Kirchstraße, Sendenhorst
Wie groß war Sendenhorst im Mittelalter? Die mittelalterliche Stadtbefestigung mit den Stadttoren gibt es schon seit mehr als 200 Jahren nicht mehr. Um dennoch den ursprünglichen Stadtkern aufzeigen, ist der Nachbau der historischen Stadttore und das Aufstellen an den ehemaligen Orten ein interessantes Projekt. Und für den Festumzug bildeten diese Stadttore dann die Ausgangspunkte, um in die Stadt hinein zu gelangen. Opens external link in new windowZu den Bildern

15. August - Festumzug in Sendenhorst Innenstadt

Opens external link in new windowLink zum Film von Nico Rose
Am 15. August 2015 haben wir ein rauschendes Stadtfest gefeiert, schön wars! Der Festumzug war das Highlight. Er sollte die ganze Vielfalt des gesellschaftlichen, sportlichen, kulturellen und beruflichen Lebens in Sendenhorst darstellen und widerspiegeln und das hat er auch! Zu dieser Vielfalt zählt in Sendenhorst auch: Sendenhorst ist die „Stadt der Stimmen“. Und das bedeutet für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer…
Opens internal link in current windowLink zum Film der 650-Jahr-Feier vor 50 Jahren...

23. August - Kreisheimattag in Sendenhorst
Highlight: Auftritt der Gruppe Pattu (siehe Opens external link in new windowZUm Pressebericht)

4. September

Opens external link in new windowDondrekiel – Tag der Jugend Unter dem Namen „Dondrekiel“ (abgeleitet aus dem Plattdeutschen: „Verdammt nochmal, es muss doch zu schaffen sein.“) startete das große Spiel für Jugendliche und junge Erwachsene am Freitag, den 04.09.2015 nachmittags und dauerte zwanzig Stunden bis zum Samstagmittag. Das Aufgabenspiel wird mit vielen anspruchsvollen Stationen in Albersloh und Sendenhorst herausfordern. Am Samstagabend traf man sich noch einmal zum Austausch und zur Siegerehrung. Eine Vielzahl von Stationen an unterschiedlichsten Orten hat das Spiel zu einem tollen Erlebnis werden lassen. Der Opens external link in new windowHeimatverein beteiligte sich mit zwei Stationen.

13. September 2015 - Tag des offenen Denkmals
Zum Tag des offenen Denkmals führte Heiner Hagemann eine Besichtigung des Kirchenturmes und des Gewölbes unter dem Kirchendach. Anschließend wurden im Kommunalforum die historischen Sendenhorster Schachfiguren besichtigt. Der Heimatverein war mit seiner Facebook-Supporter-Gruppe "Altstadtfreunde" vor Ort. Anschließend wurde der schöne Nachmittag (trotz Regens) mit Bier und Wurst fortgesetzt. Opens external link in new windowmehr erfahren

17. September - Lambertusfest und 90-jähriges Jubiläum Heimatverein Sendenhorst
Ort: Haus Siekmann, Weststraße 18, Sendenhorst
Singen schon mal üben!
Opens internal link in current windowO Bur, wat kost´t dien Hei?

  10. Oktober - Stadtführung "neuer Stadtführer"
Christian Hölscher wurde vom Heimatverein für die Stadt benannt, Stadtführungen durchzuführen. Neben Heinz Bäcker und Werner Dufhues ist C. Hölscher nun der 3. Stadtführer. Die 1. Führung für einen Kegelclub verlief nach Aussagen der Teilnehmer sehr interessant. Eine "Nachtführung" wurde auch schon durchgeführt, weiteres ist in Planung :-)

Dombesichtigung in Münster am 23.10.2015
Opens external link in new windowLink zum Bericht

Münster - Auf Tour ging der Plattdeutsche Krink zu einer



Opens external link in new windowHier geht's zu den Bildern
16. Dezmber - Zum alljährlichen Möpkenbrot-Essen
traf sich der Plattdeutsche Krink am 16.12.2015 im Kaminzimmer im Hs. Siekman



 

Opens external link in new windowHeimatverein
alle Termine

Opens external link in new windowPlattdt. Krink
Opens external link in new windowVolkstanz 
Opens external link in new windowRad-Wandern

Juli
Samstag,
01.07.2017
Tag der Natur - Heimatverein Drensteinfurt

Samstag, 
08.07.2017

Opens external link in new window
Schnadegang
D'furt - Sendenhorst - Ahlen
14:00 - Treff am Steinkreuz Hof Herte

Sonntag,
16.07.2017
Radwanderung
11:00
Garten Haus Siekmann
evt. Grillen

August
Sonntag,
20.08.2017
Tag der Begegnung
14:00
Tenne Hs. Siekmann
Datum ggf. flexibel

September 
Freitag,
01.09.2017
"Stammtisch der Altstadtfreunde"
Bilderabend bei ?Zurmühlen?
Sonntag,

03.09.2017
Radwanderung
11:00
auswärts

Sonntag 10.09.2017
Tag des offenen Denkmals
"Macht & Prunk"
15:00
Stadt
Kooperation mit Stadt
in Planung

Sonntag,
17.09.2017
Lambertus
19:00
Garten Haus Siekmann

Oktober
Sonntag,
15.10.2017
Radwanderung
14:00
auswärts

Termine AKTUELL
Events 2017 - aktuell
2017 - schon passiert
In der Presse
2016 Events
2016 Fotostrecken
2015 - Das Jubiläumsjahr
Bilder 2015
Haus Siekmann
Der Vorstand
Gästebuch
Impressum
Sitemap